Mal ehrlich: Glauben wir nicht alle manchmal, den ödesten Job der Welt zu haben? Ob wir mit dieser Einschätzung tatsächlich richtig liegen, hat nun eine Studie von Emolument gezeigt. 1.300 Menschen aus 14 verschiedenen Bereichen wurden für diese befragt, um herauszufinden, was wirklich der langweiligste Job der Welt ist – mit teils überraschenden Ergebnissen.

via GIPHY

LAAAAAANGWEILIG

Mit 81 Prozent der Stimmen wurde die Juristerei zur langweiligsten Branche überhaupt “gekürt”. Auf Platz 2 landen Jobs im Projektmanagement. 78 Prozent der Menschen in dieser Position empfinden ihren Job als todlangweilig. Auch sehr öde? Kundenberatungen aller Art. In diesem Bereich langweilen sich 71 Prozent der Mitarbeiter.

Und hier der Rest der 10 ödesten Jobs der Welt:

Platz 4: Finanzamt (68%)

Platz 5: Buchhaltung und Steuerberatung (67%)

Platz 6: Bankwesen (67%)

Platz 7: Technik (64%)

Platz 8: Verkauf (61%)

Platz 9: Marketing und Kommunikation (60%)

Platz 10: IT (56%)