Bald ist es wieder soweit und wir dürfen zwölf mehr oder weniger und/oder aus zweifelhaften Gründen berühmt gewordenen B-Promis live im Fernsehen dabei zuschauen, wie sie sich im australischen Dschungel durch Ekel-Aufgaben quälen.

Wie jedes Jahr versuchte RTL bis zuletzt, die Kandidatinnen der aktuellen Staffel geheim zu halten. Doch während bereits vor Wochen neun von ihnen (inoffiziell) bekannt gegeben wurden, fehlten bis vor kurzem noch drei der ominösen Namen auf der Liste. Doch auch die will Bild.de nun erfahren haben: Ex-Fußballer Ansgar Brinkmann, der amerikanische Sänger Sydney Youngblood sowie die Schauspielerin Sandra Steffl sollen mit dabei sein.

Getty Images
Getty Images
Getty Images

Schon bekannt waren übrigens das Model Tatjana Gsell, die Schauspielerin Natascha Ochsenknecht, GNTM-Transgender-Model Giuliana Farfalla, Daniela Katzenbergers Halbschwester Jenny Frankauser, Ex-Bachelor-Kandidatin Kattia Vides, Doku-Soap-Darsteller Matthias Mangiapane, Ex-DSDS-Kandidat Daniele Negroni, Schlagersängerin Tina York und Ex-Bachelorette-Umgarner David Friedrich.

Die erste Folge der neuen Staffel “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” soll übrigens am 19. Januar über die Bildschirme flimmern.