Die Besetzung der legendären Kultserie Dawson’s Creek hat sich im Rahmen eines Covershoots für das Magazin Entertainment Weekly wieder vereint – es ist das erste Mal, dass die Schauspieler seit dem Ende der Show zusammen auftraten. Mit dabei: James Van Der Beek (Dawson), Michelle Williams (Jen), Katie Holmes (Joey) und Joshua Jackson (Pacey). Sie waren Teil des Hauptdarsteller-Casts des 90ies-Teenager-Dramas, das vor 20 Jahren zum ersten Mal ausgestrahlt wurde.

Dawson’s Creek-Stars wieder vereint

Auch ein fast einstündiges Gespräch der Serienhelden, die zum “Jubiläum” die Serie Revue passieren lassen, wurde aufgezeichnet:

 

„Es wäre verrückt gewesen, wenn wir gedacht hätten, dass die Serie so explodieren würde, wie sie es tatsächlich getan hat“, sagt Dawson-Darsteller James van der Beek. Und: „Ich war begeistert, dass ich einen Job habe“, erzählt Joshua Jackson. Außerdem wurde angekündigt, dass in dem Gespräch Reboot-Chancen besprochen werden. Man darf also gespannt sein, ob ein Seriencomeback denkbar wäre. Fans dürfte es ja noch genug geben…