Die Gerüchteküche brodelt: Hat der Bachelor etwa längst eine feste Freundin? Tatsache ist, die besagte Frau hat unfassbare Ähnlichkeit mit Daniel Völz’ liebster Bachelor-Kandidatin Carina Spack, ist platinblond und steht ebenfalls auf Castingshows. Die Rede ist von Chethrin Schulze, die bei der deutschen Version der Kuppelshow “Love Island” gemeinsam mit Mike (der nun ein Kind mit Gewinnerin Elena erwartet), den zweiten Platz belegte.

Der 32-jährige Bachelor und die 26-jährige Chethrin sollen schwer verliebt sein, so heißt es zumindest aus dem Bekanntenkreis. “Sie mögen sich beide sehr. Im Freundeskreis sind sich alle sicher, dass da was läuft”, soll eine Freundin der Blondine verraten haben. Tatsächlich sind sich alle Insider einig, dass eine mögliche Beziehung erst nach dem Finale von “Der Bachelor” offiziell bestätigt werden kann. Immerhin kämpfen derzeit ja noch einige Frauen um das Herz des Immobilienmaklers, da wäre es ja ein Quotenkiller, wenn im Vorhinein schon bekannt würde, dass es keine der Kandidatinnen bekommen wird. “Deshalb kann ich mir vorstellen, dass sie sich erst nach dem Finale als Paar outen”, so ein Insider.

Kennengelernt haben sich Daniel und Chethrin angeblich in Berlin und das sogar direkt nach dem Dreh der Hausbesuche bei den Bachelor-Kandidatinnen. Ob es da schon gefunkt hat? Chethrin schrieb jedenfalls sehr verdächtig auf Instagram: „Manchmal passt alles zwischen zwei Menschen, außer der Zeitpunkt. “Tatsächlich scheinen besonders die Instagram-Posts von Chethrin auf eine Lovestory der beiden Castingshow-Teilnehmer hinzudeuten. Denn unter ihren Bilder schreibt sie in letzter Zeit immer öfter Liebesbotschaften, doch an wen diese gerichtet sind, bleibt ein Geheimnis.