“You can’t always get, what you want”. Dieser Spruch klingt ziemlich hart, doch muss sich nicht immer bewahrheiten. Denn es gibt gewisse Sternzeichen, die diese Regel gekonnt umgehen.

Diese drei Sternzeichen bekommen immer was sie wollen und wissen zudem, wie sie sich durchsetzen können.

Stier

Kein anderes Sternzeichen ist so stur, wie der Stier. Ihn von seiner Meinung abzubringen, ist so gut wie unmöglich. Hat er sich etwas in den Kopf gesetzt, möchte er die Dinge so schnell es geht umsetzen. Während einer Diskussion beharrt der Stier zudem so lange auf seinen persönlichen Ansichten, bis diese auch von seinem Gegenüber akzeptiert werden.

Skorpion

Der Skorpion ist sehr hartnäckig, wenn es darum geht, seine Ziele zu erreichen. Sein Ehrgeiz kennt dabei keine Grenzen. Die eigensinnige Ader lässt den Skorpion bei anderen oft schlecht dastehen. Doch mit seiner Willenskraft und seinem großen Durchsetzungsvermögen setzt er sich wichtige Menschen in seinem Leben ein. Zudem ist er stets entschlossen dazu, täglich einhundert Prozent zu geben, um seine Träume verwirklichen zu können.

Steinbock

Auch der Steinbock weiß sich durchzusetzen. In seiner Freizeit setzt er sich außerdem auch gern für andere ein. Beginnt man einen Meinungsaustausch mit dem Steinbock, hat man schon verloren. Denn wenn es um die eigenen Vorstellungen geht, lässt er sich von niemandem etwas sagen.