1. “Echte Frauen haben Kurven.”

Wir haben es verstanden – kurvige Frauenkörper sind wunderschön, “big is beautiful” und untergriffige Kommentare über Mollige ein echtes No-Go. Im Umkehrschluss sollten jedoch auch Frauen mit natürlich schlanken Maßen Akzeptanz erfahren. Don’t hate!!!

2. “Isst du auch regelmäßig?”

Ja, wir essen. Regelmäßig, ausreichend und – damit das ein für alle Mal klar ist – MIT GENUSS!

3. “Du gehst doch bestimmt jeden Tag ins Fitnessstudio, oder?”

Um eine Sache klarzustellen: Sport ist wichtig und richtig. Aber: Nur weil wir schlank sind bedeutet das nicht, dass wir täglich im Fitnesscenter schwitzen, uns trainingstechnisch geißeln und in Sachen Sportlichkeit kein Maß und Ziel kennen. Und weil wir gerade dabei sind: Wenn du uns schon Komplimente wegen unseres gut geformten Körpers machen willst, dann lass doch bitte den abschätzigen Unterton weg. Kommt besser.

4. “Wie?!? Du isst Süßigkeiten?”

Ufffff. No comment.

5. “Musst du eigentlich in der Kinderabteilung shoppen?”

Erstens: Hast du ein Problem mit meinem Kleidungsstil?! Und zweitens: Nein, es gibt durchaus aus Modegeschäfte, die coole Teile in kleinen Größen anbieten.

6. “Hast du schon wieder abgenommen?”

Diese permanente, subtile Unterstellung einer Essstörung treibt uns in den WAHNSINN!

7. “Du kannst eben alles tragen…”

Hättest du eine Ahnung von Mode, würdest du diese Worte niemals in den Mund nehmen. #sorrynotsorry