Manche Sternzeichen küssen zum Dahinschmelzen, andere scheinen es wiederum einfach nie gelernt zu haben und man möchte eher Reißaus nehmen, als noch länger die Zungenbewegungen des anderen zu ertragen. Vor allem diese drei Sternzeichen zählen nicht gerade zu den besten Küssern:

Jungfrau

Die Jungfrau ist bekannt für ihre perfektionistische Art und diese kann sie auch beim Küssen nicht ablegen. Sie muss vorher alles genau durchdenken und ist nur selten mit ihrem Herzen dabei. Kein Wunder, dass nicht jeder von ihren Kuss-Künsten begeistert ist.

Steinbock

Um beim Küssen richtig aufzutauen und sich vollkommen auf eine Person einzulassen, muss der Steinbock schon echtes Interessen an einem Menschen haben. Er braucht jemanden, der seine Leidenschaft weckt – und das ist leider selten der Fall. Schnell bemerkt er etwas, dass ihm an seinem Gegenüber nicht gefällt und schon sind seine Küsse langweilig und nicht wirklich leidenschaftlich.

Wassermann

Wenn der Wassermann eines nicht ausstehen kann, dann ist das Routine. Er liebt alles Außergewöhnliche und bevorzugt auch beim Küssen Kreativität. Sein Partner ist von seiner etwas ausgefallenen Zungenakrobatik allerdings nicht immer so begeistert.