Sänger Ed Sheeran hat seine einjährige Auszeit mit Weltreise und ohne Facebook, Instagram und Co. sehr genossen. “Das war gut. Nicht die ganze Zeit an einem Smartphone zu hängen, macht dein Leben besser. Ich habe immer noch kein Telefon. Ich habe mich entschieden: Ich bin durch mit Telefonen”, sagte der 26-Jährige im Interview der Deutschen Presse-Agentur.

via GIPHY

Auf die Frage, ob er nicht einmal ein altes Handy besitze, schränkte er ein: “Ah ja, doch ich habe ein Nokia. Aber das habe ich auch seit einer Woche nicht mehr aufgeladen. Ich lade es auf, wenn ich jemanden anrufen muss.”