Helene Fischer (‘Atemlos durch die Nacht’) bringt im September ihr erstes eigenes Parfüm auf den Markt.

Die 29-jährige deutsche Schlagersängerin stellte den Duft mit dem Namen ‘That’s Me’ erstmals ihren Fans und der Presse vor: “Ich bin ganz wuschig und aufgeregt, denn ein eigenes Parfüm zu haben ist etwas ganz Besonderes”, verriet sie bei der Präsentation in der Münchner Sky-Lounge.

 

Laut der ‘BILD’-Zeitung hat die Blondine sogar selbst im Labor mitgearbeitet und die Mischung aus Pfirsich, Tangerine und Freesie bestimmt: “Ich habe über 100 Düfte getestet, immer wieder meinen ganzen Körper eingesprüht und alle Freunde beim Testen eingebunden.”

 

Die 29-Jährige hat ihre Fans bisher auch mit ihrer Musik immer überzeugt. Zuletzt performte sie ihre Hitsingle ‘Atemlos durch die Nacht’ vom Nummer-1-Album ‘Farbenspiel’ auf der Fanmeile in Berlin, wo die deutsche Fußball-Nationalmannschaft mit dem WM-Pokal in Empfang genommen wurde.