Das ungeborene Baby von Herzogin Meghan (37) und Prinz Harry (34) ist immer wieder Mittelpunkt von Spekulationen. Nun soll Meghan gegenüber ein paar Fans den geplanten Namen verraten haben – beziehungsweise einen der beiden, falls das Ehepaar tatsächlich Zwillinge bekommen sollte.

Herzogin Meghan: Wird das Baby so heißen?

Ob es ein Junge oder ein Mädchen wird und wie das royale Baby (oder die Babys) heißen wird, das werden wir erst mit absoluter Gewissheit sagen können, wenn der Kensington Palast die Details nach der Geburt offiziell verkündet. Doch das ganze Warten würde ja nur halb so viel Spaß machen, wenn es nicht unendlich viele Gerüchte und Geschichten rund um das Ungewisse geben würde. Deshalb sorgen die Spekulationen rund um den Namen von Meghan und Harrys Baby nun wiederum für Aufsehen, nachdem ein 7-jähriges Mädchen der britischen “The Sun” erzählt hatte, dass sie die Herzogin direkt gefragt habe, ob sie ihr Kind “Amy” nennen wird. “Das ist wirklich ein schöner Name. Ich mag ihn, wir müssen darüber nachdenken”, soll die schwangere Meghan darauf geantwortet haben. Angeblich weiß das royale Paar aber noch nicht einmal das Geschlecht ihres Babys, sie wollen sich überraschen lassen.