Damit das Selfie zum Hit wird, braucht es auf Instagram die richtigen Hashtags.

Alles passt: Das Setting, das Licht, der Zeitpunkt – das Selfie ist zweifellos perfekt! Und doch wird es auf Instagram nicht zum Hit, sondern löst wenig Begeisterung aus. Was ist da falsch gelaufen? Es könnte an den Hashtags liegen, die du verwendet hast – die sollten nämlich mit Bedacht gewählt werden.

Im Vorjahr waren folgende Hashtags auf Instagram besonders beliebt. Sie sind daher auch im heurigen Jahr mit Sicherheit eine gute Möglichkeit, dein Bild im Beliebtheits-Ranking weiter nach vorne zu bringen:

  • #photooftheday
  • #love
  • #instagood
  • #me
  • #tbt

Laut der Plattform Instagnet, die aktuell die derzeit populärsten Hashtags für Instagram auflistet, sind auch folgende Begriffe sehr beliebt:

  • #fun
  • #instalike
  • #picoftheday
  • #follow
  • #likeforlike
  • #follow4follow
  • #happy
  • #smile
  • #instatag
  • #friends
  • #followme
  • #instadaily
  • #amazing
  • #beautiful
  • #instagood
  • #selfie

Trick: Hashtags einfach einfügen

Es ist zugegebenermaßen etwas mühsam, alle Hashtags – erlaubt sind derzeit maximal 30 pro Post – einzufügen. Mit einem einfachen Trick können aber iPhone-Nutzerinnen ihre liebsten Begriffe rasch eintippen. Dazu müsst ihr einfach unter einem Kürzel eure Begriffe definieren. Wenn ihr dann ein bestimmtes Kürzel (etwa “Hashtags”) eintippt, werden euch vom Handy die vorgegebenen Begriffe angezeigt. Dann einfach “Return” tippen. Die Kürzel könnt ihr so eingeben: “Einstellungen” –> “Allgemein” –> “Tastatur” –> “Textersetzung”. Dort ein neues Kürzel eingeben (mit “+”-Symbol), dann unter “Text” eure Hashtags definieren.