Die schwedische Möbelhauskette Ikea ruft Steh- und Tischleuchten namens “Gothem” zurück, weil die Gefahr eines Stromschlags besteht. In einigen Lampen waren beschädigte Kabel gefunden worden. Diese könnten in Berührung mit dem Metallgehäuse der Lampe kommen und dazu führen, dass die Elektrizität weitergeleitet werde. Das stelle ein Sicherheitsrisiko dar, teilte Ikea am Donnerstag mit.

Das Unternehmen bittet alle Kunden, die Leuchte unverzüglich vom Netz zu nehmen und in ein Einrichtungshaus zurückzubringen. Sie erhalten den vollen Kaufpreis zurück.

Schon vor einigen Wochen waren die Deckenlampen Hyby, Lock und Rinna von Ikea wegen Absturzgefahr zurückgerufen worden.