Das erste Mal – Aufregung pur, unbeholfene Bewegungen und ehe man sich versieht, war es auch schon wieder vorbei. Aber wie alt waren eigentlich die Stars, als sie ihre Jungfräulichkeit verloren?

Von 12 bis 27 – wir haben für euch eine Liste zusammengetragen.

So alt waren diese Celebrities bei ihrem ersten Mal

Während sich manche Stars bis zur Hochzeitsnacht aufsparten, verloren einige ihre Jungfräulichkeit viel zu früh. Viele A-Promis haben in den vergangenen Jahren nämlich verraten, in welchem Alter sie sich von ihrer Jungfräulichkeit verabschiedet haben. Welcher Star erst mit 27 am Start war und welcher schon mit 12 der Neugierde nachgab? Los geht’s:

Kim Kardashian: 14 Jahre alt

Ihre Unschuld verlor Kim an Michael Jacksons Neffen TJ Jackson. “Ich war 14, fast 15, als ich das erste Mal Sex haben wollte und meine Mutter Kris meinte dann: ‚Okay, dann werden wir dir jetzt die Pille verschreiben lassen’“, erzählte Kim in der Oprah Winfrey Show 2012.

Johnny Depp: 13 Jahre alt

Der Hollywood-Hottie lebte ein wahres Rockstar-Leben. Mit 13 schlief er das erste Mal mit einem Mädchen – einem Groupie seiner damaligen Band “The Flame”. Standesgemäß fand seine Entjungferung natürlich im Tourbus statt.

Daniel Radcliffe: 16 Jahre alt

Er sagte, er verlor seine Jungfräulichkeit mit 16 an eine “viel ältere Frau”. Die Dame wurde später von “Us Weekly” als seine Exfreundin Amy Byrne identifiziert – sie war damals 23 Jahre alt.

Angelina Jolie: 14 Jahre alt

Nach dem ersten Sex waren die Emotionen ihrem Geschmack nach nicht stark genug. Um ihrem Partner näher zu sein, so Angelina Jolie, habe sie sich ein Messer geschnappt und ihn geschnitten.

Macaulay Culkin: 15 Jahre alt

„Es war nicht ekelig oder seltsam. Wir haben es geplant“, so der „Kevin – Allein zu Haus“-Star, der bei seinem ersten Mal 15 war, im Podcast von Anna Faris. „Es war warm und klebrig und ich dachte: ‚Meine Güte, das ist komisch. Mache ich es richtig?’“ No worries, dachten wir doch alle damals. 

Khloé Kardashian: 14 Jahre alt

Das Reality-TV-Sternchen erzählte dem Magazin “The View”, dass sie sich von ihrem älteren Sexpartner betrogen gefühlt hatte. “Zurück betrachtet, denke ich, war es keine normale Sache”, sagte sie.

Fergie: 18 Jahre alt

“Ich war schon immer eine sehr sexuelle Person“, sagte die Sängerin. “Ich musste mich immer zurückhalten – ich verlor meine Jungfräulichkeit mit 18. Das erforderte eine Menge Willenskraft.”

Adriana Lima: 27 Jahre alt

Das Topmodel wartete mit dem ersten Sex tatsächlich bis zur Ehe. Und die ging sie im Alter von 27 mit ihrem damaligen Mann Marco Jaric ein.

Joe Jonas: 20 Jahre alt

Wir erinnern uns: Da war ja was mit diesen “Purity Ringen”. Dem “Vulture”-Magazin erzählte der Sänger: “Ich war 20, als ich meine Jungfräulichkeit verlor. Ich hatte bis dahin ein paar Dinge gemacht, aber so richtig sexuell aktiv wurde ich erst dann. Ich bin froh, gewartet zu haben, bei manchen Frauen schaut man nämlich zurück und denkt sich ‘Alter, die war doch verrückt.'”

Miley Cyrus: 16 Jahre alt

Miley Cyrus hatte ihr erstes Mal mit 16 – und zwar tatsächlich mit Liam Hemsworth, der dann irgendwann ihr Ehemann und schließlich Ex-Mann wurde. “Ich hab’s nie komplett gewagt, bis ich 16 wurde. Und den Typen hab ich dann auch geheiratet“, so Miley im Podcast.

Ashton Kutcher: 15 Jahre alt

Ashton Kutcher hatte das erste Mal mit 15 Sex. “Es war draußen im Wald mit einem Mädchen, das ich gerade kennengelernt und mit dem mich mein Kumpel zusammengebracht hatte“, erzählte er in einem Interview mit “Details”. “Das Ganze dauerte zwei Sekunden. Es war wirklich unangenehm“, verriet der Schauspieler.

Matthew Fox: 12 Jahre alt

Der “Lost”-Star hatte bereits mit 12 Jahren das erste Mal Sex. Am Ufer eines Flusses, wo gerade ein Rodeo-Fest stattfand, verlor er seine Jungfräulichkeit. “Es war schrecklich und unangenehm – zwei Kids, die auf dem Boden liegen und ihre Hosen runterziehen”, so der Schauspieler 2010 im Playboy.

Ian Somerhalder: 13 Jahre alt

Und wenn wir gerade bei “Lost”-Stars sind: Der gute Ian legte bereits im Alter von 13 das erste Mal los. “Es hat Spaß gemacht”, erzählte er in einem Interview mit Andy Cohen.