Gerade mal zwölf Jahre ist Alex aus Los Angeles alt – und vor kurzem hat sie ihren ersten Model-Vertrag an Land gezogen.

Was gleich auffällt ist, wie bildhübsch das Mädchen bereits mit ihren jungen Jahren aussieht – was man auf den Fotos aber nicht merken würde: Alex wurde eigentlich als Junge geboren.

Nun startet das jüngste Transgender-Model der Welt mithilfe der Agentur Slay Model Management in der Model-Branche durch. “Inspirierend” und “mutig” sind die Worte, mit denen Alex sogar in den (normalerweise eher prüden) US-Medien beschrieben wird.

Ein schwieriger Weg, den es sich zu gehen lohnt

In einem Interview erzählt die kleine Familie aus LA, dass Alex bereits im Alter von vier Jahren ein Mädchen sein wollte. Sie weigerte sich schon damals, Klamotten für Jungs anzuziehen und wollte lieber in Kleidchen tanzen und ihre Haare wachsen lassen. Was erst als Verhaltens-Störung und “schwierige Phase” abgestempelt wurde und mit einer Therapie in den Griff bekommen werden sollte, entpuppte sich bald als eine Tatsache, die Alex’ Eltern zum Wohle ihres Kindes akzeptieren mussten.

Der richtige Umgang…

Zu ihrem großen Glück wurde das junge Nachwuchs-Model in eine sehr tolerante und liebevolle Familie geboren, die ihrer Tochter die Chance gab, genau das zu sein, was sie eben sein wollte. “Ich habe irgendwann eins verstanden: Desto früher ich anfange mich damit abzufinden wie ich bin, umso schneller werde ich in der Lage sein, ein glückliches Leben führen zu können”, erzählt Alex in einem Interview.

Mit ihrem Vertrag bei Slay Model Management, das Transgender-Models hilft einen Fuß in die Türe zu bekommen und für Toleranz und Akzeptanz kämpft, will auch Alex helfen, mehr Verständnis gegenüber Transsexuellen zu kreiieren. “Man muss kein bestimmtes Geschlecht haben, um schön zu sein. Jeder kann schön sein”, sagt Alex – und wir stimmen zu!

Während es natürlich auch viele kritische Stimmen gibt, die etwa behaupten, dass man mit 12 Jahren noch nicht wissen könne, was man will, stehen Alex’ Familie und eine riesige Fan-Gemeinde hinter dem mutigen und taffen Nachwuchs-Model.