Was Kylie Jenner anfasst, wird bekanntlich zu Gold. Ihr Beauty-Brand “Kylie Cosmetics” machte sie laut Forbes zur jüngsten Selfmade-Milliardärin – jetzt reitet sie die neueste Welle und entwirft Bikinis und Badeanzüge.

Es gibt bereits einen offiziellen Kylie-Swim-Account auf Instagram.

Kylie Jenner launcht Bikini-Kollektion

Kylie Jenner hinterlässt nun auch in der Modewelt ihren Fußabdruck: Nach “Kylieskin” und “Kylie Cosmetics” folgt nun ihr Bademodenlabel “Kylie Swim”. Vor wenigen Tage präsentiert die 24-Jährige in einem Instagram-Post einen ersten Teaser davon, was uns bei der Kylie Swim-Kollektion erwartet. Zu sehen: Ein Polaroid-Bild von der Unternehmerin selbst in einem ausgeschnittenen rosa und gelben Badeanzug. Betitelt ist der Beitrag mit “coming soon”.

Seit dem spontanen Erscheinen von Kylie Swim auf Instagram hat die Influencerin begonnen, in ihren Stories regelmäßig Einblicke in die Kollektion zu gewähren. Dazu postete sie auch eine Reihe von „Behind the Scenes“-Polaroids der laufenden Fotoshootings.

Die Bikinis und Einteiler machen deutlich, dass die gesamte Kollektion äußerst auffällig sein wird. Mit Designs in leuchtenden Farben, gewagten Silhouetten und betonten Aussparungen ist die Bademode zwar nicht unbedingt etwas für den nächsten Familienurlaub, aber definitiv ein Hingucker. Laut Kylie selbst, ist die Kollektion für alle Frauen, die Glamour und ihren Körper lieben. Wann genau man die Kollektion nun kaufen kann, ist noch nicht bekannt.

Schwangerschaftsgerüchte reißen nicht ab

Die Fans interessieren sich derzeit aber nicht nur für den Launch von Kylies neuer Kollektion. Ein besonderes Augenmerk bei den kürzlich veröffentlichten Fotos liegt im Moment wohl eher auf ihrem Bauch, denn die Unternehmerin soll wieder Nachwuchs erwarten. Trotz ihrer Bemühungen, die Gerüchte zu zerstreuen, vermuten Fans allerdings, dass die vermeintlich aktuellen Fotos, die die 24-Jährige im Bikini zeigen, bereits vor Monaten aufgenommen wurden. Auf Twitter sind sich Kylies Anhänger ganz sicher, dass der Star schon vor einigen Monaten einen Schnappschuss der Kollektion veröffentlicht hatte. Es sollen die “genau gleichen” Bilder sein. Ein anderer überzeugter Fan schreibt unter dem Foto der 24-Jährigen: „Kylie ist zu 100 Prozent schwanger. Ich weiß nur nicht, warum sie nicht ehrlich ist und es zugibt. Diese Fotos wurden vor zwei Monaten gepostet! Hat sie das vergessen?”

Kylie selbst hat sich bisher noch nicht zu den Gerüchten geäußert. Allerdings wäre es nicht das erste Mal, dass sie ihre Schwangerschaft geheim hält.