Der Vorfall ereignete sich beim zweiten Durchgang des Bewerbs. Als Hirscher den Hang hinunter fuhr, krachte eine filmende Drohne nur wenige Meter hinter dem 26-Jährigen auf die Piste

Auf Twitter teilte James Dart, Sportjournalist beim britischen Guardian, einen kurzen Video-Clip des Drohnen-Absturzes, den eine Vine-Userin während der Live-Übertragung aufgenommen hatte.

Hirscher selbst zeigte sich unmittelbar nach dem Zwischenfall betroffen. Die Kleine Zeitung zitierte den gebürtigen Salzburger mit der Worten: “Ich habe nicht gewusst, was es ist, habe es aber gespürt. Eine Frechheit! Natürlich kann so etwas passieren, sollte aber nicht passieren”.

Später postete der 26-Jährige jedoch ein Bild der abstürzenden Drohne auf Facebook und schrieb mit einem Augenzwinkern dazu: “Dichter Flugverkehr in Italien.”

Dichter Flugverkehr in Italien! 󾌯󾍔 Congrats to sensational Henrik Kristoffersen #dronecrash #weareskiing #verleihtflügel #drivinghomeforchristmas

Posted by Marcel Hirscher on Tuesday, December 22, 2015