Der Modern Family Star Jesse Tyler Ferguson und sein Mann sind am 7. Juli 2020 Eltern geworden. Nach sieben Jahren Ehe freuen sich beide über den Familienzuwachs.

Beckett Mercer Ferguson-Mikita soll der Nachwuchs heißen.

Ein kleines Bündel voller Freude

Schon im Jänner plauderte Jesse Tyler Ferguson aus, dass er und sein 34-jähriger Mann Justin Mikita ein Baby erwarten. Und jetzt war es endlich so weit. Jesse und Justin sind Papas geworden. Der Sprecher des 44-jährigen “Modern Family”-Stars erwähnte gegenüber dem People Magazin, dass die beiden überglücklich sind und sich schon auf die Reise zu dritt freuen. “Jesse und Justin haben am 7. Juli 2020 ihr kleines Bündel voller Freude namens Beckett Mercer Ferguson-Mikita begrüßt”. Auf Instagram posteten bislang aber weder Jesse noch sein Mann etwas über den Familienzuwachs.

Baby Glück nach sieben Jahren Ehe

Seit sieben Jahren sind Jesse Tyler Ferguson und sein Mann glücklich verheiratet. 2013 gab sich das Paar in New York das Ja-Wort. Seitdem ist das Ehepaar fast nur mehr gemeinsam in der Öffentlichkeit zu sehen. Anfang des Jahres verriet der “Modern Family”-Schauspieler in der “The Late Late Show” von James Corden ganz plötzlich: “Da ist etwas, das ich noch nie erwähnt habe. Das muss also unter uns bleiben! Mein Mann und ich erwarten im Juli ein Baby. Ich bin so aufgeregt.”

View this post on Instagram

On my way to you! ❤️🌲

A post shared by Jesse Tyler Ferguson (@jessetyler) on