1. Naomi Campbell ist keine Amerikanerin

 

Am 22. Mai erblickt Naomi Campbell in London als Tochter einer jamaikanischen Tänzerin das Licht der Welt.

Ihren Durchbruch hatte sie zwar in Amerika, aber auf dem Papier ist Ms.Campbell somit eine Britin.

 

 

2. Sie spielte in Musikvideos

 

Bevor Naomi Campbell Model wurde, spielte sie als Kind unter anderem in Bob Marleys Video zu “Is This Love” und Pink Floyds Film “The Wall” mit.

 

 

 

 

3. Sie wurde beim Bummeln entdeckt

 

Mit nur 15 Jahre wurde sie beim Bummeln von Beth Boldt entdeckt.

Damals hat kaum jemand damit gerechnet, dass sie sich einmal all die Dinge leisten kann, die sie im Schaufenster bestaunt hat.

 

 

 

4. Sie gründete eine Model-Gang

 

Mit den Topmodels Christy Turlington und Linda Evangelista gründete sie in den späten 80ern eine Art Model-Gang. Bekannt als “The Trinity” kam es damals nicht selten vor, dass man die Mitglieder des Trios nicht getrennt buchen konnte.

 

v.l.n.r.: Linda Evangelista, Naomi Campbell, Christy Turlington

 

 

 

 

5. Sie war das erste schwarze Model auf dem VOGUE-Cover

 

1987 zierte sie als erstes dunkelhäutiges Model die britische Vogue. Die darauf folgenden Jahre folgten die französische Vogue und die legendäre September-Issue.

 

 

 

 

6. Sie machte einmal Musik

 

Tatsächlich veröffentlichte Naomi Campbell 1994 ein Album. “Babywoman” stieg in die britischen Charts auf Platz 75 ein und floppte. Das war auch schon das Ende ihrer Gesangskarriere.

 

 

 

7. Sie machte sich strafbar

 

Man verbindet den Namen Naomi Campbell nur all zu gern mit dem Begriff “Mobiltelefon”. Genau dieses warf sie nach ihrer Ex-Assistentin und heimste sich so eine Klage ein.

Sie wurde zu einem Anti-Agressionsprogramm und gemeinnütziger Arbeit verurteilt.

Naomi Campbell ist bekannt für ihr “feuriges” Temperament.

 

 

 

8. Sie datete viele Promi-Männer.

 

Die Lister der Männer, die Naomi gedatet hat, ist lang. Auf der finden sich unter anderem Ex-Boxer Mike Tyson, Schauspieler Robert De Niro, U2-Bassist Adam Clayton, Formel 1-Millionär und Heidi Klums Ex Flavio Briatore, Sänger Usher und den russischen Geschäftsmann Vladislav Doronin.

Zuletzt wurde das Supermodel turtelnd mit Schauspieler Michael Fassbender gesehen.

 

 

 

9. Sie produziert und moderiert eine Modelcasting-Show

Was Heidi Klum kann, kann Naomi Campbell (im Schlaf) und so moderiert und co-produziert die 1,77 Meter große Schönheit ihre eigene Modelcasting-Show “The Face”.

 

 

 

10. Eine Kandidatin brannte mit ihrem Ex durch.

 

In der Sendung entdeckte Naomi auch das chinesische Model Luo Zilin. Die ehemalige Miss China soll verantwortlich für das Beziehungs-Aus von Vladislav Doronin und Naomi Campbell sein. Zilin brannt nämlich mit dem russischen Businessman durch.