Die neue Doku-Serie von Netflix über Joe Exotic hat uns die letzten Wochen die Zeit während den Ausgangsbeschränkungen versüßt. Nun gibt es gute Nachrichten für alle “Tiger King”-Fans: Es kommt tatsächlich eine neue Folge.

Die Bonus-Episode soll bereits am 12. April erscheinen.

Tiger King bekommt Bonus-Episode

Fans der True-Crime-Serie “Tiger King” bekommen am 12. April ein ganz besonderes Oster-Geschenk: Netflix veröffentlicht nämlich eine zusätzliche Episode der Doku. Das hat der Streaming-Dienst nun auf Twitter verkündet.

Die Episode “The Tiger King and I” soll ab Ostersonntag beim Streamingdienst verfügbar sein. Die achte Folge wird eine Art “After Show” sein und von Comedian Joel McHale moderiert. Darin wird es neue Interviews mit bekannten Gesichtern geben. So etwa mit John Reinke, Joshua Dial, John Finlay, Saff, Erik Cowie, Rick Kirkman sowie Jeff und Lauren Lowe. Einzige Downside: Die zwei wichtigsten Protagonisten, Joe Exotic und Caroline Baskin, scheinen in der Liste jedoch nicht auf. “Tiger King” ist laut Netflix übrigens die über den längsten Zeitraum meistgesehene Show des Streamingdienstes.

Joe Exotic sitzt im Gefängnis

Joe Exotic bekommt von seinen nicht enden wollenden Ruhm übrigens nur wenig mit. Der ehemalige Zoo-Besitzer sitzt nämlich aufgrund von Auftragsmord und Tierquälerei im Gefängnis. Zuletzt meldete er sich sogar aus dem Knast: “Es wäre schön, wenn ich sehen könnte, dass ich dort draußen berühmt bin, aber ich habe jetzt seit anderthalb Jahren jeden Tag dieselben vier Wände gesehen.”