Paris Jacksons Körper zieren bereits zahlreiche Tattoos – und so wie es aussieht, sollen es immer mehr werden. Auf Instagram postete die 20-Jährige kürzlich zwei Bilder, die sie erneut bei ihrem Tätowierer zeigen. Dieser bearbeitet darauf gerade ihre Hüfte. Aber was lässt sich die 20-Jährige da eigentlich stechen?

♥️

Ein Beitrag geteilt von Paris-Michael K. Jackalope (@parisjackson) am

Rätselraten um Paris Jacksons neues Tattoo

“Sieht so aus wie ein Meerjungfrauenschwanz”, vermutet eine Userin in den Kommentaren. “Ich will es seeeeehen!”, bettelt eine andere. Paris selbst zeigt sich davon jedoch unbeeindruckt. Sie hat bis jetzt weder verraten, was sie sich stechen ließ, noch ein Foto vom Endergebnis mit ihren Fans geteilt. Klatsch-Zeitungen meinen aber zumindest den Grund für das neue Tattoo zu kennen: Sie vermuten, Paris würde versuchen, damit ihren vermeintlichen Schmerz nach der Trennung von Cara Delavigne zu betäuben. Was genau zwischen den beiden vorgefallen ist, ist jedoch nicht bekannt. Und wer weiß, vielleicht hatte Paris ja auch einfach so Lust auf ein neues Tattoo?