Schon seit einiger Zeit warten Fans auf den offiziellen Verkaufsstart der neuen Playstation 5. Jetzt hat es der Hersteller Sony endlich offiziell gemacht und auch den Preis festgelegt. Außerdem wurden auch schon neue Spiele für die PS5 vorgestellt.

In Österreich kann man die PS5 erst ab 19. November kaufen.

Preis und Verkaufsstart für Playstation 5 sind offiziell

Sony hat nun endlich den Verkaufsstart für die PS5 festgelegt. Allerdings müssen sich Österreicher noch eine Zeit gedulden, bis sie die neue Playstation in ihren Händen halten. Denn obwohl in den USA, Japan, Kanada, Mexiko, Australien, Neuseeland und Südkorea der Verkaufsstart bereits am 12. November ist, müssen andere Länder, darunter Österreich noch etwas länger warten. Denn dort startet der Verkauf erst eine Woche später, also am 19. November.

Auch den Preis für die Playstation 5 hat Sony jetzt offiziell bestätigt. Diese kann man jetzt in zwei unterschiedlichen Versionen mit unterschiedlichen Preisen kaufen. Für die PS5 mit optischem Laufwerk verlangt Sony 499,99 Euro. Für die Digital Edition, die keine Discs lesen kann, werden 399 Euro fällig.

Neue Spiele vorgestellt

Auch das Spieleangebot für die PS5 kann sich sehen lassen. So wurden folgende Spiele vorgestellt:

  • Astro’s Playroom

  • Demon’s Souls

  • Destruction All Stars

  • Marvel’s Spider-Man: Miles Morales

  • Sackboy A Big Adventure

Die Preise für die Spiele liegen zwischen 50 Euro und 80 Euro. Abonennten von PS Plus können auf das Best-of an PS4 Spielen zugreifen. Darunter befinden sich unter anderem “Batman Arkham Knight”, “Bloodborne”, “Fallout 4”, “God of War”, “Monster Hunter: World” und “Persona 5”.