“Es ist eine große Ehre für uns. Und wir freuen uns, auch den Opernball mit einem so edlen Gast noch weiter aufzuwerten”, sagte der Designer Florian Wess.

Delon schaffte 1967 mit dem Film “Der eiskalte Engel” seinen weltweiten Durchbruch. Danach drehte er Streifen wie “Der Swimmingpool”, “Rivalen unter roter Sonne”, “Scorpio, der Killer” oder “Der Panther”. Neben seinen Filmerfolgen sorgte er auch durch seine mehrere Jahre andauernde Beziehung zu Romy Schneider immer wieder für Schlagzeilen.