Immer wieder macht Sarah Lombardi (25) von sich reden. Nun löste die Sängerin, die gemeinsam mit ihrem Ex-Mann Pietro Lombardi den zweijährigen Sohn Alessio hat, erneut einen Shitstorm aus.

Shitstorm für Sarah Lombardi

Sarah Lombardi wollte lediglich ein Foto aus ihrem Urlaub mit ihren Fans teilen. Doch das wurde ihr zu Verhängnis, denn positives Feedback gab es für den Schnappschuss kaum. Im Bikini-Oberteil und in knappen Shorts steht Sarah Lombardi am Hafen in Dubai.

💕

Ein Beitrag geteilt von Sarah lombardi (@sarellax3) am

Fans von Lombardi finden Outfit zu nackt für Dubai

“Informier dich erstmal über Dubai, bevor du dich dort halbnackt präsentierst!”, lautet etwa ein Kommentar unter dem Foto auf Instagram. Es folgte eine heiße Diskussion über den Islam, Religion, Politik und Frauenrechte  – und das alles in den Kommentaren unter Sarah Lombardis Urlaubsfoto. Damit hatte die 25-Jährige sicherlich nicht gerechnet. Dennoch hat sie bis jetzt die Kommentarfunktion nicht deaktiviert. Ganz im Gegenteil, sie postet weiterhin fröhlich Bilder aus Dubai und lässt sich von den bösen Zungen nicht unterkriegen.

I 💜 Dubai

Ein Beitrag geteilt von Sarah lombardi (@sarellax3) am