Fad war Selena Gomez in Sachen Hairstyling noch nie. Ihre neue Frisur überrascht trotzdem: Schließlich hat sich die 25-Jährige einen Teil ihre Haare am Hinterkopf einfach mal eben abrasiert.

Selena Gomez mit Undercut in Nürnberg

Selena, die derzeit als Markenbotschafterin für Puma in Deutschland zu Besuch ist, sorgte gestern nicht nur mit ihrem Auftritt in der Nürnberger Fußgängerzone für große Aufregung, sondern auch auf Instagram. Dort präsentierte die Sängerin nämlich ihren gewagten neuen Haarschnitt, den sie mit den Worten “Ich brauche immer eine kleine Veränderung”, kommentierte.

Always need a subtle change. @puma Germany family time 😊 grateful for the welcome!

Ein Beitrag geteilt von Selena Gomez (@selenagomez) am

Zu sehen ist Sels Undercut jedoch nur, wenn sie ihre übrigen Haare, wie auf dem Foto, zu einem Zopf gebunden trägt. Ein guter Kompromiss, oder? So kann sich die Sängerin jeden Tag auf’s Neue entscheiden, ob sie lieber cool und edgy oder im bewährten Look daherkommen möchte.