Nachdem Selena einen Song veröffentlicht hat, der von ihrem Ex Justin Bieber handeln soll, brodelte die Gerüchte-Küche. Davor war es eher ruhig um die Sängerin. Damit soll jedoch Schluss sein. Erst vor Kurzem äußerte sich Selena in einem Interview zu ihrem Beziehungsstatus.

Selena Gomez war am Freitag, 25.10, zu Gast in der Zach Sang Show.

Selena Gomez: Wieder bereit für die Liebe

In der Talkshow erzählte die 27-Jährige, dass sie endlich wieder bereit ist, sich zu verlieben. “Ich bin mittlerweile seit zwei Jahren Single. Ich bin bereit, mich wieder unter die Leute zu begeben.” erzählte Selena. Aber sie betonte auch, dass sie niemals die Bedeutung, die Liebe für sie hat, verlieren möchte. “Ich möchte nicht verbittert sein. Ich glaube, Liebe existiert. Deshalb warte ich, egal, wie lange es dauern wird.” so die 27-Jährige.

Seit der Trennung von Justin Bieber im März 2018 soll es Selena nicht besonders gut gegangen sein. Die gescheiterte Beziehung ließ sie an der Liebe zweifeln. Ein Insider erzählte, Selena soll aber nun endgültig über die Beziehung hinweg sein. Es waren Jahre, in denen sie versucht hatte, sich von der Verbindung zu Justin zu distanzieren. Aber das soll alles der Vergangenheit angehören. Denn laut der Sängerin selbst, kann sie es gar nicht abwarten, sich endlich wieder zu verlieben.

View this post on Instagram

Some of my favorite moments on set ❤️

A post shared by Selena Gomez (@selenagomez) on