YouTuberin Bianca Heinicke (24, “Bibis Beautypalace”) hat es mit ihrem ersten Lied auf jeden Fall geschafft, Aufmerksamkeit zu bekommen – wenn auch (fast) nur negative: Der Song “How it is (wap bap … )” hat nach wenigen Tagen bereits den deutschlandweiten Dislike-Rekord auf YouTube gebrochen. Mehr als 1,7 Millionen drückten den “Gefällt mir nicht”-Button.

Auf einem geleakten Video aus dem Tonstudio soll nun Bibis echte Stimme zu hören sein – unbearbeitet und ganz schön schief! 

Doch das ist nicht alles: Gegen die YouTuberin werden immer mehr Plagiatsvorwürfe erhoben. Die Melodie ihres Songs soll von “The Show”, einem Hit aus dem Jahr 2008, geklaut worden. sein. Und siehe da: Die Ähnlichkeit ist definitiv gegeben: