Fans aufgepasst! Endlich wurde der Trailer zur vierten Staffel von “Stranger Things” veröffentlicht. Und er gibt uns einen ersten Einblick in die Geschehnisse in der kommenden Staffel.

Den genauen Starttermin der vierten Staffel hat Netflix aber noch nicht bekannt gegeben.

Erster Trailer zur 4. Staffel von “Stranger Things” veröffentlicht

Endlich bekommen wir einen ersten Einblick in die vierte Staffel der Netflix-Serie “Stranger Things”. Denn der Streaming-Dienst hat den langersehnten Trailer zu kommenden Staffel veröffentlicht. Seit Sommer 2019 warten Fans auf die Fortsetzung der Gruselserie. Jetzt scheint der Start immer näherzukommen und Netflix gibt uns einen kleinen Vorgeschmack auf die vierte Staffel. Aber wann können wir die Serie endlich wieder bingen? Den genauen Starttermin hat der Streaming-Dienst noch nicht bekannt gegeben. Doch Fans vermuten, dass die Serie Ende 2021 auf Netflix verfügbar sein wird.

Was passiert in der vierten Staffel?

Hier ist Gänsehaut vorprogrammiert! Im Trailer zur vierten Staffel von “Stranger Things” bekommen Fans endlich einen Einblick in den sogenannte Regenbogen-Raum des Hawkins-Labors, von dem in der Serie bereits mehrfach die Rede war. Dort wurde damals der Seriencharakter Eleven gemeinsam mit anderen Kindern mit besonderen Fähigkeiten untersucht. Dr. Brenner, den die Kinder “Papa” nennen, ist der leitende Arzt der Organisation. In der vierten Staffel von “Stranger Things” können wir uns also auf einen Rückblick in Elevens Vergangenheit freuen. Vermutlich werden wir auch noch mehr von den anderen Kindern erfahren, nachdem wir in der zweiten Staffel bereits Eight alias Kali kennenlernen durften.