Seit heute ist der neue Song von Ariana Grande und Justin Bieber “Stuck With You” zu hören. Das Besondere daran: Die Einnahmen gehen an Helfer der Coronakrise.

Die beiden Weltstars sind zuletzt 2019 am berühmten Coachella-Festival gemeinsam auf der Bühne gestanden.

Duett mit Ariana Grande und Justin Bieber

Seit dem Tag, an dem Pop-Sternchen Ariana Grande und Weltstar Justin Bieber auf Instagram verkündet haben, dass sie einen gemeinsamen Song rausbringen, können es die Fans kaum mehr erwarten. Heute ist es so weit: “Stuck With You” feiert Premiere.

Die beiden Musiker freuen sich sehr über die Zusammenarbeit. Justin Bieber schreibt auf Instagram, dass er stolz sei, mit seiner tollen Freundin Ariana Grande einen Song zu veröffentlichen, der einem guten Zweck dient. Denn die Einnahmen gehen an Helfern der Coronakrise. “Ich hoffe, der Song gefällt euch“, schreibt Bieber.

Song für den guten Zweck

Mit dem Duett sollen sämtliche Helfer, Feuerwehrleute und Hilfsprogramme für Kinder von Krankenschwestern unterstützt werden. Wenn man sich den Song “Stuck With You” anhört, ansieht und teilt, dann kommt das Familien und Personen zugute, die besonders von der weltweiten Coronakrise betroffen sind.

Auch ein Video gibt es dazu bereits auf Youtube. Darin zu sehen sind Fans, aber auch Prominente wie Ashton Kutcher, der gemeinsam mit seiner Frau Mila Kunis tanzt. Auch Sänger Michael Bublé hat einen kurzen Auftritt in dem Video: Er tanzt mit seinem Kind. Justin Bieber und Frau Hailey Bieber kuscheln im Bett, während Ariana Grande mit ihren Hunden turtelt.

Hier gibt’s das Youtube-Video: