In der vergangenen Folge von “Temptation Island” bricht Mike sein Schweigen und gesteht Verführerin Gina seine Liebe. Seine Freundin Sabine weiß noch nichts von der Liebeserklärung.

Allerdings dürfte sie das nicht sonderlich überraschen. Immerhin flirtete Mike seit Folge eins mit der Blondine.

“Temptation Island”: Mike hat sich in Gina verliebt

Jetzt ist es raus! Nachdem Mike seit Folge eins bei “Temptation Island” kaum die Finger von Verführerin Gina lassen kann, gesteht der 28-Jährige ihr jetzt seine Liebe. Lange ignorierte er seine Gefühle, wie er zu Gina sagte, weil er seine Freundin Sabine nicht verletzen wollte. Doch beim letzten gemeinsamen Date dann das Geständnis.

“Sag mir einfach, was du fühlst, damit ich damit umgehen kann. Das bist du mir schuldig”, sagte Gina zu Mike und forderte ihn damit auf, ehrlich zu ihr zu sein. Denn sie sei bereits Hals über Kopf in ihn verliebt. Daraufhin konnte sich der 28-Jährige seine Tränen nicht mehr zurückhalten. “Ich habe für dich Gefühle bekommen, ja”, sagt er schließlich. Obwohl das Liebesgeständnis für viele Fans nicht sonderlich überraschend kommen dürfte, wirkt Gina im ersten Moment geschockt. “Ich habe gekämpft, dass so was nicht passiert, aber es ist passiert und ich verstehe das nicht. […] Dass eine Frau kommt und mein Herz klaut – von jemand anderem”, redet der 28-Jährige weiter. Allerdings plagen ihn nach dem Geständnis auch Schuldgefühle. Denn eigentlich ist er gemeinsam mit seiner Freundin Sabine zu “Temptation Island” gekommen, um ihr seine Treue und Liebe zu beweisen. Wie sie wohl auf diese Liebeserklärung reagieren wird?

Alicia und Yasin brechen die Show ab

Das wäre aber nicht das erste Paar, dass das TV-Experiment “Tempation Island” nicht übersteht. In der vergangenen Folge brach nämlich Alicia die Show frühzeitig ab. Der Grund: Ihr Freund Yasin feierte wilde Exzesse und hatte auch kein Problem mit Körperkontakt mit den Verführerinnen. Das war für die 26-Jährige schließlich zu viel und sie entschied sowohl die Show, als auch die Beziehung zu beenden. “Ich lasse mir hier doch nicht meine Würde nehmen!”, sagte sie zum Abschied. Yasin hingegen schwieg und akzeptierte die Entscheidung. Denn als er die Bilder sah, die ihn selbst bei den Ausschweifungen bei “Temptation Island” zeigten, konnte er sich selbst kaum wiedererkennen.

Alle Folgen von “Temptation Island” kannst du auch auf TVNOW streamen.