Die Beziehung von Mike und Sabine litt in den vergangenen Folgen von “Temptation Island”. Kaum überraschend, denn immerhin flirtete der 28-Jährige immer wieder mit Verführerin Gina. Jetzt spricht er aber erstmals über echte Zweifel an seiner Beziehung mit Sabine.

Die scheint mit der Partnerschaft ohnehin längst abgeschlossen zu haben.

“Temptation Island”-Mike zweifelt an Beziehung

Seit Tag Eins scheint Mike ein Auge auf die “Temptation Island”-Verführerin Gina geworfen zu haben. Immer wieder flirtet der 28-Jährige mit der Single-Frau und hat auch keine Scheu vor Körperkontakt. In der vergangenen Folge gab Gina dem vergebenen Mann einen heißen Lapdance, woraufhin er ihr einen Kuss auf die Wange drückte. Seine Freundin Sabine war von diesen Bildern beim Lagerfeuer aber ganz und gar nicht überrascht. Als sie hörte, wie Mike zu den anderen Single-Frauen sagte, dass er bald Single sein werde, antwortet die 28-Jährige: “Ja, der wird Single sein”. Seine Freundin scheint mit dem Thema Beziehung inzwischen bereits abgeschlossen zu haben.

Aber was sagt Mike dazu? In einem Interview mit Promiflash äußert der 28-Jährige erstmals Zweifel an die Beziehung mit Sabine. “Ich denke, man konnte es sehen, dass ich mit mir selber gekämpft habe”, sagt Mike. Die Tatsache, dass er so offen für die Flirterei mit Gina war, beschäftigt ihn auch sehr. “Mir ist so langsam klar geworden, dass ich mit Sabine nicht so glücklich bin, wie ich anfangs dachte und mir Dinge einfach fehlen”. Bedeutet das etwa, dass Sabine und Mike die Show als Singles verlassen werden?

Bereut er sein Verhalten?

Aber bereut der vergebene Mann sein bisheriges Verhalten bei “Temptation Island”? Bislang war jedenfalls kein Funken Reue bei Mike zu sehen. Immer wieder sprechen ihn die anderen Männer auf sein Verhalten an und fragen ihn, ob er überhaupt noch in einer Beziehung sein möchte. Wirklich sprechen will der 28-Jährige darüber allerdings nicht. Es wirkt fast so, als würde er sich gar nicht um die Gefühle seiner Freundin kümmern. Gegenüber Promiflash spricht Mike jetzt aber erstmals darüber, dass er einiges anders machen hätte sollen. “Viele Situationen, wie zum Beispiel den Lapdance, hätte man vermeiden können – aber ich habe es zugelassen, dadurch bin ich zu weit gegangen”. Ob diese späte Reue die Beziehung noch retten kann?

Alle Folgen von “Temptation Island” könnt ihr auch auf TVNOW streamen.