“Friends”-Fans aufgepasst! Der erste Trailer zur Reunion ist endlich da und zeigt uns, wie unsere liebsten Serien-Stars nach 17 Jahren wieder gemeinsam vor der Kamera stehen. Bei der Reunion werden die Hauptdarsteller von damals einzelne Szenen der Kultserie nachspielen und Fragen rund um “Friends” beantworten.

Ab dem 27. Mai wird die langersehnte “Friends”-Reunion auf HBO Max verfügbar sein.

Der Trailer ist da: So sehen die “Friends”-Stars 17 Jahre später aus

Endlich! Der Trailer zur “Friends”-Reunion ist da und wir bekommen erste Einblicke, wie unsere liebsten Serien-Stars 17 Jahre später aufeinander treffen. Am 27. Mai ist es nämlich endlich so weit und die Kultserie “Friends” feiert ihre große Reunion. Dann werden wir Ross (David Schwimmer), Rachel (Jennifer Aniston), Chandler (Matthew Perry), Monica (Courteney Cox), Phoebe (Lisa Kudrow) und Joey (Matt LeBlanc) endlich wieder gemeinsam zu Gesicht bekommen. Ihr könnt es kaum erwarten? Hier ist ein kleiner Vorgeschmack auf die langersehnte Reunion:

Auf diese Reunion haben Fans ziemlich lange gewartet. 2004 flimmerte die letzte Episode der Kultserie “Friends” über die Bildschirme. Wirklich verabschieden wollten sich Fans aber nie. Das zeigt auch der noch immer anhaltende Erfolg der Serie auf Streaming-Diensten wie Netflix. Wer hier hat die Serie nicht schon mindestens zweimal durchgebingt? Schon länger wurde den Fans dann ein Reunion-Special versprochen. Eigentlich hätte es schon im Frühling 2020 so weit sein sollen. Doch daraus wurde nichts und dann machte dem Ganzen auch noch die Pandemie einen Strich durch die Rechnung. Immer wieder mussten die Dreharbeiten auf einen anderen Termin verschoben werden. Jetzt ist es aber endlich so weit!

Das erwartet uns in der Reunion

Wie der Trailer schon vermuten lässt, erwartet uns bei der Reunion keine Fortsetzung von “Friends”, in der die Sars wieder in ihre Rollen schlüpfen. Stattdessen kommen die Stars auf dem altbekannten Set wieder zusammen und erinnern sich gemeinsam mit ihren Fans an die Zeit vor 17 Jahren zurück. Sie unterhalten sich miteinander und werden immer wieder interviewt. Außerdem erledigen sie auch einige Aufgaben: Es wird einen Table Read geben, wo sie einzelne Szenen aus der Serie nachspielen werden, aber auch einen Test, bei dem die Stars Trivia-Fragen zu “Friends” beantworten müssen.

Neben den Original-Friends-Darstellern sollen bei der Reunion übrigens auch andere Stars mit dabei sein. Darunter etwa Justin Bieber, Lady Gaga, Reese Witherspoon, Cindy Crawford oder etwa auch Tom Selleck.