Gerade zu Weihnachten fallen Berge an Müll an. Geschenkspapier, Lametta und Plastikdeko sind allerdings eine Belastung für die Umwelt. Die gute Nachricht: Es gibt umweltfreundliche Alternativen, die toll aussehen und gut fürs Börserl sind. Das Zauberwort heißt Upcycling! Dabei geht es darum, Abfallprodukte oder Gegenstände, die eigentlich ausgedient haben, kreativ zu etwas Neuem umzuwandeln, zum Beispiel zu festlicher DIY-Deko für Weihnachten. Das Tolle daran: Jeder hat alles dafür meistens bereits zuhause. Außerdem macht das Basteln Spaß und die entstandenen Teile sind absolute Einzelstücke. Los geht’s:

Die schönste festliche Deko auf Pinterest

  • Nachhaltig verpacken im Furoshiki-Stil

  • Tischkärtchen aus Blättern

  • Schneekugel-Christbaumschmuck aus alter Glühbirne

  • Lichterkette aus Kaffeekapseln

  • Deko aus Moos und Keksausstecher

  • Weihnachtsbaumschmuck aus Klopapier-Rollen

  • Schneemann-Christbaumschmuck aus Bierkronen