Wer kennt das Problem nicht? Immer, wenn man in Eile ist, ist der Akku natürlich leer – und das Aufladen dauert mindestens eine Stunde!

Das soll sich in Zukunft ändern: Der Chiphersteller Qualcomm hat am Donnerstag “Quick Charge 4.0” vorgestellt. Diese neue Akku-Technologie soll Smartphones innerhalb von fünf Minuten Ladezeit mit fünf Stunden Akkulaufzeit versorgen. 2017 sollen die ersten Handys mit Quick Charge 4.0 ausgestattet werden.

Die Modelle HTC 10 und LG V20 haben bereits die Vorgängerversion der Technologie integriert, die Smartphones sollen bis zu 20 Prozent schneller aufgeladen werden können. Welche Smartphone-Modelle mit dem Quick Charge 4.0 ausgestattet werden, ist noch nicht bekannt.