2020 war hart, 2021 ist auch nicht besser. Wir leben in schwierigen Zeiten. Da ist es klar, dass wir seit über einem Jahr ein konstantes Stimmungstief erleben. Zum Glück gibt es weiterhin genug Kleinigkeiten, die uns den Alltag versüßen und Spaß garantieren. Wir haben uns die Mühe gemacht und unsere absoluten Glückshormon-Garanten für euch zusammengefasst – natürlich absolut seriös und gewissenhaft nachrecherchiert 😉

Wer seinem Lockdown-Blues entkommen und sich endlich wieder ein fettes Grinsen aufs Gesicht zaubern möchte, sollte unbedingt diese Dinge ausprobieren (mit Augenzwinkern, versteht sich):

1. Ein, zwei, drei, vier Gläschen Gläser Kübel Wein vorm Spiegel

Social Drinker gibt es nicht mehr. In Zeiten von Social Distancing müssen wir zwar auf Partys, Fortgehen und Tequila an der Bar verzichten, uns einen ordentliche Damenspitz zu Hause antrinken macht aber genauso viel Spaß. Zumindest nach den ersten drei Gläsern. Damit wir nicht ganz so alleine sind, muss natürlich ein Sauf-Kumpane her. Und wenn wir ehrlich sind, tolerieren wir mittlerweile sowieso nur noch die Gesellschaft von einer einzigen Person – und zwar uns selbst. Alleine trinken: Der einzige Spaß, der uns in der Pandemie noch geblieben ist. Nutzen wir ihn also bis aufs letzte Tröpfchen aus und besaufen wir uns ordentlich. Großer Pluspunkt: Es ist egal, wie peinlich es wird, immerhin gibt es keine Zeugen. Und wenn wir alles richtig machen, dann können wir uns am nächsten Tag auch selbst nicht dran erinnern.

Drunk Amy Schumer GIF - Find & Share on GIPHY

2. Meditation – nein Spaß – wir meinen natürlich schlafen

Das Aufstehen wird mittlerweile auch immer schlimmer. Wieso also nicht gleich liegen bleiben? Schlaf macht uns glücklich und ist auch nicht verboten. Ihr müsst arbeiten? Kein Problem! Laptop einfach mit ins Bett nehmen und zwischen Arbeit und Schlaf abwechseln. Viel verpassen tun wir ohnehin gerade nicht. Also wieso nicht einfach untertauchen und von schöneren Zeiten träumen?

Tired Good Night GIF - Find & Share on GIPHY

3. “Freunde” treffen

Ja, unsere sozialen Kontaktmöglichkeiten sind schon seit einer Weile ziemlich eingeschränkt. Aber was macht uns glücklicher, als unsere Freunde zu sehen? Damit wir uns aus dem Lockdown-Stimmungstief retten, sollten wir unbedingt unsere Freundschaften pflegen. Und das geht ganz einfach über den Computer. Nein, keine Sorge wir raten euch jetzt nicht zu lästigen Zoom-Meetings, die uns einfach nur unglücklich machen. Unsere wahren Freunde, die uns in schwierigen Zeiten zur Seite stehen, sind ohnehin nur die Protagonisten unserer Lieblingsserien. Wieso sonst heißt es “Friends”? Wer endlich wieder glücklich sein will, muss einfach nur Netflix im Hintergrund laufen lassen. Dann ist es auch so, als wäre man nie alleine.

Bored Fight Club GIF - Find & Share on GIPHY

4. Eine ausgewogene Ernährung

Geht es unserem Körper gut, geht es unserer Seele gut. Deswegen sollten wir gerade in schwierigen Zeiten darauf achten, das Richtige zu essen. Schokolade, M&Ms, Snickers, Kuchen: Das alles sind nur einige wenige Vorschläge, um uns glücklich zu essen. Leider braucht es aber mehr, um sich wirklich ausgewogen und vielseitig zu ernähren. Damit auch unser Hunger nach Salzigem gestillt wird, sollte es unbedingt noch Popcorn, Chips und Pizza zu Hause geben.

Season 6 Pizza GIF by Friends - Find & Share on GIPHY

5. Sprich darüber

Gerade wenn es uns schlecht geht, sollten wir darüber sprechen. In Zeiten der Isolation sind die Gesprächspartner aber extrem rar. Selbstgespräche führen ist ohnehin die beste Wahl. Immerhin entgegnet einem dann niemand mit halbherzigen Ratschlägen oder schlechten Floskeln wie “Das wird schon wieder”. Außerdem, wer kann uns besser verstehen als wir uns selbst? Ein stundenlanges, tiefgründiges Gespräch mit uns selbst zaubert uns im Nu ein Lächeln auf die Lippen.

You Got This Stay Cool GIF by NOW WE'RE TALKING TV SERIES - Find & Share on GIPHY

6. Achterbahn fahren

Wo gehen deprimierte Leute hin, um wieder happy zu sein? Richtig! In den Vergnügungspark. Auch das geht momentan leider nicht. Zum Glück gibt es eine Alternative: Die Achterbahn unserer Gefühle. Seit Frühling 2020 erleben wir ein ständiges emotionales Auf und Ab. Statt sich dagegen zu wehren, sollten wir einfach mal die Fahrt genießen und lachen und weinen und lachen und weinen. Wer eine Pause braucht, der macht einfach Punkt Eins.

Rollercoaster GIF by memecandy - Find & Share on GIPHY

Dieser Artikel dient ausschließlich zur Unterhaltung 😉