Kennt ihr dieses besondere Kribbeln im Bauch, wenn man das erste Mal bei seinem Date übernachtet? Ein tolles Gefühl, mit dem allerdings immer auch eine gewisse Anspannung einhergeht. Damit du für alle Fälle gerüstet bist, haben wir eine kleine Checkliste für euch.

1. Eine unauffällige Tasche

Mädel, bevor du noch irgendwas tust, mach dir zuerst Gedanken über die richtige Tasche! Diese sollte nicht zu groß und nicht allzu auffällig sein. Sonst hat das schnell was von “Overly attached Girlfriend” und dein Date glaubt am Ende noch, dass du gleich bei ihm einziehen willst. Versuche etwa, alles was du brauchst, in deiner normalen Tasche unterzubringen. Wenn du normal nur eine Clutch trägst, steige auf etwas Größeres um.

via GIPHY

2. Beauty-Notfall-Kit

Neben den Standard-Dingen wie Zahnbürste, Abschminktücher und Haarbürste empfiehlt es sich, auch ein kleines Beauty-Kit für den Notfall zu packen. In einem Stofftäschchen kannst du dann die kleinen Helferchen unauffällig aufbewahren. Nicht fehlen dürfen: Concealer (falls über Nacht ein fieser Pickel sprießt), Pflaster für kleine Schnittwunden, Gesichtscreme oder -toner (für einen frischen Teint am nächsten Morgen) und Rasierer (falls doch das eine oder andere Härchen da ist, wo es nicht sein sollte). Bei letzterem empfiehlt sich etwa der neue BIC Soleil Bella 4-Klingen-Shaver. Damit ist die Rasur super-easy und sanft wie nie zuvor. Da der Griff des Rasierers richtig gut in der Hand liegt, brauchst du auch keine Angst vor Verletzungen oder Hautreizungen zu haben. Im Gegenteil: Der Gleitstreifen mit Vitamin E und Aloe Vera schützt deine Haut vor dem Austrocknen. So sind die ungeliebten Härchen schnell beseitigt und du bist umso schneller wieder bei deinem Date 😉 Übrigens: Auch heuer wird es wieder die BICture Challenge geben. Wie du mitmachen kannst, verraten wir dir weiter unten!

3. Wechselkleidung

Der nächste Morgen: Um kein Geld der Welt wirst du in deine verschwitzte Wäsche des Vortages schlüpfen wollen. Also pack’ dir zumindest frische Unterwäsche, Socken und ein T-Shirt ein. Falls du am Vorabend hohe Schuhe getragen hast, ist es vielleicht auch schlau, ein Paar flache Schuhe für den Tag danach einzupacken. Aber halte dich trotzdem – wie auch oben schon erwähnt – an das Motto “Keep it simple” – du wirst sehen: Er wird deine Unkompliziertheit zu schätzen wissen 😉

via GIPHY

4. Kondome

Ok, das muss gesagt werden: Wenn du vor hast, körperlich intim zu werden, solltest du an die Verhütung denken. Verlass dich dabei nicht auf ihn, sondern pack’ selbst sicherheitshalber Kondome ein. Warum genau Kondome? Nun, Pille, Spirale etc. sind schön und gut, aber Kondome sind das einzige Verhütungsmittel, das auch vor sexuell übertragbaren Krankheiten schützt. Gerade, wenn ihr euch noch nicht so gut kennt, ist es wichtig, auch diesen Aspekt zu bedenken.

via GIPHY

5. Ladegerät und / oder Powerbank

Nicht ohne mein Smartphone! Das sollte zwar vielleicht nicht unbedingt die Devise beim Date sein, aber zumindest für den Notfall solltest du immer ein wenig Akku haben. Was, wenn das Date doch nicht so toll läuft oder du jemanden brauchst, der dich abholt? Doch auch wenn alles glatt läuft und dein Liebster nur einfach länger schläft als du, ist es nicht verkehrt Akku zu haben, damit du dich still beschäftigen kannst.

Stell dich der BICture Challenge!

Eine Beschäftigungsmöglichkeit wäre zum Beispiel unsere BICture Challenge – Wie bereits im Vorjahr suchen wir nämlich DICH, damit du den Hauptdarsteller der Challenge, den BIC Soleil Bella, kreativ in Szene setzt. Bewirb dich gleich in der missAPP, indem du uns deinen kreativsten Schnappschuss mit rasierten Beinen zeigst. Mit etwas Glück wählen wir dich aus und du bekommst als eine von insgesamt 30 missen ein cooles Soleil Bella-Rasierpackage zugeschickt. Die zehn finalen Fotos werden in der miss-Sommerausgabe gedruckt und als Foto-Voting in die missAPP gegeben. Der Hauptgewinn hat es in sich: Dir und deiner Begleitung winkt ein Tag im exklusiven Silent Spa der Therme Laa. Genießt gemeinsam das Frühstücksbuffet bis 12 Uhr, entspannt euch bei Saunazeremonien und lasst euch mit dem Treatment “SILENTIUM” verwöhnen! Klingt toll?! Dann ab in die missAPP und gleich mitmachen.