Zuerst war Domenico De Cicco (35) Kandidat bei “Die Bachelorette” und kämpfte um Jessica Paszkas Herz, dann ging es für ihn zu “Bachelor in Paradise”, wo er Evelyn Burdecki (29) kennen und lieben lernte. Vor wenigen Monaten aber sorgten die beiden durch ihre plötzliche Trennung für Schlagzeilen. Nun landet der Italiener erneut in den Medien, weil er (für manche überraschend) Vater geworden ist. 

Bachelorette-Domenico ist Papa geworden

“Es ist Liebe, die Gestalt angenommen hat, Glück, das den Atem nimmt, Zärtlichkeit, für die es keine Worte gibt.”, so idyllisch verkündet der ehemalige “Bachelor in Paradise”-Kandidat die Geburt seines ersten Kindes auf Instagram. Genau dieses Kind sorgte eben auch für die Trennung von Evelyn Burdecki vor einigen Monaten. Domenico hatte ihr nämlich anfangs ganz einfach verschwiegen, dass er mit einer anderen Frau ein Baby erwarte.