Topspiel in der deutschen Bundesliga: Borussia Dortmund empfängt in der 30. Runde Hertha BSC und hofft auf Punkte. Wo gibt es das Spiel im Livestream und live im TV zu sehen?

Für Borussia Dortmund gibt es im Kampf um die deutsche Meisterschaft wohl nichts mehr zu holen. Umso spannender wird aber der Kampf um die Champions League Plätze, in dem sich auch der BVB noch beweisen muss. Wichtige Punkte könnten im Heimspiel gegen die Hertha aus Berlin geholt werden, die jedoch zuletzt enorm formstark aufspielte.

Dortmund – Berlin im Livestream

Wo kann das Duell des BVB mit Hertha BSC im Livestream gesehen werden? Die schlechte Nachricht: Die exklusiven Übertragungsrechte für das Spiel liegen, wie fast jedes Wochenende, beim Bezahlsender “Sky“. In der mobilen App “SkyGo” können Kunden das Spiel auch von unterwegs streamen.

Der Streamingdienst “DAZN” wird außerdem die Highlights des Spiels kurz nach Spielende bereitstellen.

Borussia Dortmund vs. Hertha BSC live im TV

Was für Streams gilt, gilt auch für die Fernsehübertragung: Kunden des Pay-TV-Senders “Sky” können das Spiel exklusiv sehen – alle anderen gehen leer aus. Übertragen wird ab 17:30 Uhr auf “Sky Bundesliga 1”, Spielbeginn ist um 18:30 Uhr.

Um auch bei Geisterspielen nicht die Stille leerer Stadien ertragen zu müssen gibt es übrigens die Tonoption “Stadion”, wo echtes Stadionfeeling zugespielt wird.

BVB – Hertha BSC im gratis Stream

Gibt es auch eine Möglichkeit das Spiel aus Dortmund gratis zu streamen? Die Antwort: Ja. Seiten wie “LiveTV” übertragen fast jedes Sportereignis im Internet – so auch das Topspiel der Bundesliga in Dortmund. Aber Achtung: Rechtlich bewegen sich Seiten wie “LiveTV” bestenfalls im Graubereich. Außerdem werden die Streams immer wieder von fragwürdigen Werbungen unterbrochen.