Cara Delevingne und ihre Freundin Ashley Benson sollen angeblich vergangenes Wochenende geheiratet haben. Wie die Sun on Sunday berichet, sollen sie sich bei einer privaten Zeremonie in Las Vegas das Jawort gegeben haben. 

Doch was ist wirklich dran an den Hochzeitsgerüchten, die in den Medien gerade die Runde machen?

Cara Delevingne und Ashley Benson: Sie sind nicht verheiratet

Cara Delevingne und Ashley Benson sind angeblich doch nicht verheiratet, wie E! News berichtet, nachdem die britische Zeitung Sun on Sunday zuvor von einer Hochzeit in Las Vegas gesprochen hatte. In Las Vegas sollen Cara und die “Pretty Little Liars”-Schauspielerin tatsächlich gewesen sein. Außerdem habe es auch eine Zeremonie gegeben, offiziell geheiratet hätten sie aber nicht. Auch Dokumente über eine mögliche Eheschließung sollen nicht existieren.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Roxie + Cassie ⚡️♥️

Ein Beitrag geteilt von Ashley Benson (@ashleybenson) am