Unglaublich aber wahr: Schauspieler und Tänzer Channing Tatum macht seinen Erfolgs-Film Magic Mike zur Live-Show.

Vegas, Baby!

Ab März 2017 gibt es in Las Vegas im Club Domina von Mitwoch bis Sonntag täglich zwei Live-Shows. Hier wird Magic Mike und Magic Mike XXL zum Leben erweckt. Das Geniale an der Sache: Die Show findet in einem 360-Grad-Club statt – getanzt wird also vor, hinten und neben dem Publikum.

Channing Tatum entwickelt die Show gemeinsam mit Alison Faulk, der schon bei beiden Filmen für die Choreografie verantwortlich war. In einem Facebook-Live-Video betont Tatum, er wolle die Show an die Wünsche der weiblichen Fans anpassen, und sei offen für Anregungen, um das Beste aus der neuen Generation der “Frauenunterhaltung” herausholen zu können.

Mit diesem Video gibt Tatum einen kleinen Einblick in das, was uns erwartet… Wir sagen danke 😉

 

Share This