Dan Patrick, Vize-Gouverneur des US-Bundestaats Texas, fordert dazu auf, die Wirtschaft in den Fokus zu rücken und die Coronavirus-Ausgangsbeschränkungen wieder aufzuheben. Er selbst sei bereit, dafür zu sterben.

Was ist die richtige Strategie in der Coronakrise? Regierungen auf der ganzen Welt setzen auf strikte Isolation von Infizierten und Ausgangssperren. Das setzt jedoch die Wirtschaft derart unter Druck, dass viele Experten vor einem dramatischen Wirtschaftsabschwung warnen. Der texanische Vize-Gouverneur Dan Patrick hält einen anderen Weg für sinnvoller: “Ich denke, es gibt da draußen viele Großeltern wie mich, ich habe sechs Enkel. Ich will nicht, dass das ganze Land geopfert wird”. Man müsse wenigstens diskutieren, ob nicht die älteren Bürger geopfert werden sollten, sagte Patrick in einem Fernsehinterview auf Fox News.

„Lasst uns wieder zur Arbeit gehen, lasst uns wieder leben“

Der Moderator hakte nach: “Sie sagen, dass dieses Virus Ihnen das Leben nehmen könnte. Aber es gibt für Sie etwas, das schlimmer ist als der Tod?” Patricks Antwort darauf: “Ja! Wir, die 70 Jahre oder älter sind, können schon auf uns selbst aufpassen”, sagte er. Jeder, mit dem er momentan spreche, sage ihm, dass man diese Krise aufhalten müsse. “Meine Botschaft ist: Lasst uns wieder zur Arbeit gehen, lasst uns wieder leben.”

Das Coronavirus hat die USA bereits fest im Griff und die Lage verschlechtert sich von Tag zu Tag, weil die Regierung in den vergangenen Wochen wichtige Zeit verstreichen ließ und erst jetzt strikte Maßnahmen vollzieht. Mehr als 42.000 Amerikaner sind inzwischen offiziell infiziert, 540 Menschen gestorben. Allein in der Metropole New York sind 13.000 Menschen erkrankt. Die Kliniken geraten bereits an ihre Kapazitätsgrenzen.

Donald Trump redet gegen das Coronavirus an

US-Präsident Donald Trump lässt sich davon jedoch nicht einschüchtern. Schon bald, sehr bald, werde diese Krise vorüber sein, verkündete er. Dann werde Amerika wieder “geöffnet”- und die Wirtschaft werde florieren. Das sei für ihn keine Frage von Monaten, sondern eher von Wochen, so Trump. “Unser Land ist nicht dafür gemacht, geschlossen zu bleiben.”