Bühnen-Beau Adam Levine, Front-Sänger der Band Maroon 5, Soul-Schnuckel John Legend und Rapper Common werden dem Publikum vor Ort und Zusehern aus aller Herren Länder vor den Bildschirmen im Rahmen der diesjährigen Oscarverleihung einheizen.

Rita Ora mit von der Partie

Auch Sängerin Rita Ora wurde mittlerweile als Live-Act offiziell bestätigt.

Ora wird ihren Song “Grateful” (aus “Beyond the Lights”) performen, der ins Oscar-Rennen um den besten Song 2015 gehen wird. 

Craig Zadan und Neil Meron, die Produzenten der Oscar-Show, bestätigten die Oscar-News und freuten sich sichtlich über ihre “Eroberung”: “Der Mix aus ihrer unglaublichen Stimme und ihrem Glamour wird eine perfekte Kombination für unsere Show sein!” Unten können Sie schon einmal in Ritas Oscar-Song reinhören.

Ora posaunte die News übrigens auf ihrem Twitter-Account hinaus. 

Woohooooo see you all there!!

Ein von Rita Ora (@ritaora) gepostetes Foto am

Levine kommentierte seinen bevorstehenden Auftritt ebenfalls auf dem Kurznachrichtendienst: “Also…ich werde wohl bei den #OSCARS singen!!! Waaaas??!?!?”, zwitscherte er aufgeregt.

Woohooooo see you all there!!

Ein von Rita Ora (@ritaora) gepostetes Foto am