Während zu den häufigsten im Uber liegen gelassenen Gegenständen harmlose Dinge, wie Handy, Tasche oder Schlüssel zählen, finden sich unter den vergessenen Sachen auch ziemlich kuriose Dinge, die Fahrgäste im Auto zurücklassen.

Der Fahrdienst hat mit seinem aktuellen “Lost & Found Index” eine Liste der schrägsten Gegenstände, die in ganz Europa im Auto liegen gelassen wurden, veröffentlicht und darunter sind einige fragwürdige Dinge.

Die Top 20 der schrägsten Dinge, die Fahrgäste im Uber vergessen haben:

  1. Eine alte Katze
  2. Ein Big Mac
  3. Kopf einer Voodoo-Puppe
  4. Ein Haartrockner
  5. Vier Kuchen
  6. Eine schwarze Spinne
  7. Ein Ventilator
  8. Eine Nähmaschine
  9. Ein Hund
  10. Zwei Heizkörper
  11. Fünf Liter Olivenöl
  12. Ein Ehering
  13. Tragbares Induktionskochfeld
  14. Ein Bowling-Pin
  15. Ein Wasserkocher
  16. Ein roter Servierwagen
  17. Eine aufblasbare Rakete
  18. Ein Brautstrauss
  19. Zwei Pferdesättel
  20. Eine Krücke

Österreich auf Platz 1 bei den am wenigsten vergesslichen Ländern

Während Länder wie Frankreich, die Niederlande oder Irland übrigens zu den Top 3 der vergesslichsten Uber-Fahrgäste zählen, ist Österreich auf Platz 1 der am wenigsten vergesslichen Länder. Wer im Uber etwas vergessen hat, kann das übrigens ganz einfach wiederfinden. In der Uber-App gibt es bei der letzten Fahrt den Button “verlorenen Gegenstand berichten”, mit dem du zum Fahrer Kontakt aufnehmen und den verlorenen Gegenstand ganz leicht zurückbekommen kannst.