Am 27. Februar ist wieder Vollmond. Bis dahin nimmt der Mond ständig zu und verleiht einigen Sternzeichen unglaublich viel Energie, die sie unbedingt nutzen sollten.

Denn diese drei Tierkreiszeichen schöpfen gerade Energie vom zunehmenden Mond:

Zwillinge

Zwillinge fühlen sich gerade eher gelangweilt. Doch der zunehmende Mond verleiht ihnen auch gleichzeitig unglaubliche Energie. Und das sollten sie nutzen! Vor allem der Drang sich selbst und sein Leben zu verändern, macht sich jetzt in den Zwillingen breit. Ein neuer Job, alte Freundschaften neu entfachen, oder die Vorsätze, die du schon so lange aufgeschoben hast. Jetzt ist es an der Zeit alles umzusetzen, was du möchtest. Denn die Energie geht dir sicherlich nicht aus.

Waage

Der zunehmende Mond bringt der Waage endlich den Mut, etwas Neues auszuprobieren. Ein neues Hobby, oder eine neue Beziehung eingehen – Was auch immer du willst, jetzt hast du die Energie und Kraft dafür. Der neugewonnene Mut hilft dir auch im Berufsleben wirklich weiter. Endlich getraust du dich, das langersehnte Gehaltsgespräch zu führen oder eine neue Aufgabe zu übernehmen.

Fische

Normalerweise sind Fische eher ruhige Sternzeichen und brauchen nicht immer Action. Das ändert sich jetzt! Die Energie, die dir der zunehmende Mond verleiht, nutzt du, um wieder mehr Freude in dein Leben zu bringen. Ein Tanzabend allein in der Wohnung, ein Zoom-Treffen mit alten Freunden oder ein aufwendiger Kochabend – Jetzt ist bei dir richtig viel los. Diese Energie solltest du auch nach dem Vollmond in deinem Leben halten, denn es tut dir einfach gut.