Dick und buschig, dünn und geradlinig oder doch in allen Farben des Regenbogens? Die Welt der Augenbrauen ist groß und so ändern sich auch die Trends von Jahr zur Jahr aufs Neue. Aber keine Sorge liebe missen, wir haben für euch die angesagtesten Augenbrauen Looks 2021 recherchiert.

1. Fluffy Brows

Fluffy Brows – auch Feathered Brows genannt – sind wohl DER angesagteste Augenbrauen-Style im Jahr 2021. Wovon wir sprechen? Von natürlich buschigen Augenbrauen, die mithilfe von Wachs oder einem Augenbrauen-Gel, zum Beispiel dem Style & Protect Gel von BeautyLash, nach oben gebürstet werden. Auf keinen Fall sollen harte Linien mit einem Stift gezeichnet werden. Maximal ein paar feine Striche könnt ihr zwischendrin ziehen, um Lücken auszugleichen.

2. Natural Brows

Auch nach wie vor super angesagt: Augenbrauen, die eine ganz natürliche Form und Farbe haben. Damit die Eyebrows perfekt zur Geltung kommen, könnt ihr sie – wie unsere Testerinnen – mit dem Power Brow Färbeset von BeautyLash färben. Augenbrauen wie frisch aus dem Salon sind hier vorprogrammiert. 100 missen haben genau das für euch getestet und die Ergebnisse sprechen für sich. Knapp 85 Prozent der Testerinnen sind mit dem Färbeergebnis und der Farbintensität zufrieden. Auch die Leichtigkeit der Anwendung konnte über 85 Prozent der Testerinnen überzeugen.Betonte Augenbrauen, die allen Umwelteinflüssen standhalten!”, so lautet das Fazit unserer missen. Am besten einfach selbst ausprobieren und den ganzen Sommer mit angesagten Natural Brows glänzen.

Bild: GW Cosmetics

3. Bleached Brows

Kommen wir nun zu einem komplett gegensätzlichen Trend: Bleached Brows. Der Name spricht für sich: Hier werden die Augenbrauen nämlich einfach komplett gebleicht! Bitte bei diesem Style niemals zu Hause experimentieren, sondern unbedingt den Profi ranlassen! Dieser Look wirkt supercool und edgy, braucht aber auch einiges an Überwindung. Helle Augenbrauen lassen das Gesicht nämlich im Handumdrehen viel offener wirken und geben keinen gewohnten Rahmen mehr. Aber was habt ihr schon zu verlieren? Anschließend Färben geht immer noch.

4. Rainbow Brows

Auch dieser Look ist – unter uns gesagt – nicht unbedingt etwas für jeden! Aber vor allem im Pride-Month Juni können wir uns schon mal daran versuchen, oder? 🏳‍🌈 Die Rede ist nämlich von knalligen Augenbrauen in allen Farben des Regenbogens. Aber keine Sorge, ihr müsst euch nicht gleich für immer für eine Farbe entscheiden und radikal färben. Für alle, die es gerne etwas vorsichtiger angehen möchten, gibt es alternativ auch färbiges Augenbrauen-Gel für den extra Touch. Dabei ist erlaubt was gefällt: Einfärbig, jede Augenbraue in einer anderen Farbe oder mehrere Farben auf einer Braue.

5. Soap Brows

Diesen Trend lieben wir heiß! Bei Soap Brows greifen wir nämlich nicht auf das gute alte Brauengel zurück, sondern lassen die traditionelle feste Seife wieder aufleben. Einfach mit einem Augenbrauenbürstchen über eine herkömmliche feste Seife reiben und dann wie gewohnt die Augenbrauen stylen. Das Ergebnis: besonders glänzende und voluminöse Augenbrauen! Auf TikTok zeigen euch diverse Blogger wie’s geht!