Die Corona-Pandemie betrifft uns alle auf sehr vielen Ebenen. Es vergeht wohl kein Tag mehr, an den man nicht mindestens einmal über die aktuelle Situation spricht. Wie auch? Immerhin ist sie omnipräsent.

Und genau deswegen geht sie uns auch schon ganz schön auf dem Nerv: ob beim Videochat, im Homeoffice oder beim ersten Treffen mit Freunden seit die Ausgangsbeschränkungen wieder aufgehoben wurden. Diese Sätze können wir einfach nicht mehr hören:

“Was für verrückte Zeiten”

Beim ersten Online-Besäufnis mit den Freunden war es ja noch in Ordnung und nachvollziehbar, dass man die neue Situation besprechen wollte und sich die Frustration von der Seele reden musste. Doch nach mehreren Wochen können wir die Standardfloskeln wie “Was für verrückte Zeiten”, “Alles absurd”, oder “Crazy times”einfach nicht mehr hören. Ja, wir wissen es, die Zeiten sind gerade alles andere als normal.

#Kevincanwait Cray GIF by CBS - Find & Share on GIPHY

“Der Weg zur alten Normalität wird mühsam”

Weil wir gerade von normal sprechen. Die “neue Normalität” vs. die “alte Normalität” scheint auch ein beliebtes Thema während der Corona-Krise zu sein. Politiker sprechen darüber, wie schwer der Weg zurück wird. Wohin zurück? Was ist die neue Normalität? Was ist die alte? Was ist überhaupt normal?

Melissa Joan Hart Cat GIF - Find & Share on GIPHY

“Keine Sorge, ich hab´ eh kein Corona”

Jemand niest oder hustet und die erste Aussage ist: “Keine Sorge, ich hab’s eh nicht.” Haha, wie lustig – noooot.

Sneezing GIF - Find & Share on GIPHY

“Ich weiß nicht, wie lang ein Baby-Elefant ist”

Wissen wir auch nicht so genau. Schätzungsweise eineinhalb Meter. Aber ja, wir verstehen schon, ein Baby-Elefant ist eine komische Maßeinheit für Österreich. Aber immerhin bleibt er im Gedächtnis und alle reden darüber.

Elephant Ribbon GIF - Find & Share on GIPHY

“Ich hab mich während den Ausgangsbeschränkungen voll auf mich konzentriert und es war super”

Viel mehr blieb uns sowieso nicht übrig. Wenn man keine Freunde und Familie treffen oder sich in Clubs betrinken kann, keine Geschäfte offen haben und sonst auch nicht viel passiert, ist man nun mal zwangsläufig mit seinen Gedanken alleine. Für viele war das sicher eine großartige Möglichkeit, um mit sich selbst im Reinen zu sein. Doch nicht jeder muss sich selbst optimieren und nicht immer war es während der Quarantäne so super, dass man nur sich selbst zum Reden hatte.

Tired Dj Khaled GIF by TikTok - Find & Share on GIPHY

“Ich war während den Ausgangsbeschränkungen so kreativ”

Mit Wasserfarben zu malen oder selbst Brot zu backen macht niemanden zu einem Künstler.

Artist Painting GIF - Find & Share on GIPHY

“Wie geht’s?”

Was eigentlich eine ganz normale Frage ist, klingt während der Pandemie ein bisschen zynisch. Vor allem dann, wenn es von einem leicht geneigtem Kopf, zusammengepressten Lippen und erwartungsvollem Blick begleitet wird.

Fine David Schwimmer GIF - Find & Share on GIPHY

“Wie läuft die Quarantäne?”

Gar nicht. Einfach gar nicht.

Danny Devito No GIF - Find & Share on GIPHY

“Sei froh, dass du überhaupt noch etwas zu tun hast”

Antwortet man ehrlich auf die Frage “Wie geht’s” und sagt, dass man momentan viel zu tun hat, kommt mittlerweile sehr oft die Antwort: “Sei froh, dass du überhaupt noch etwas zu tun hast” oder “wenigstens hast du noch einen Job”. Das stimmt. Aber trotzdem darf man noch überfordert oder gestresst sein, oder?

I Know Monica GIF - Find & Share on GIPHY

“Bleib’ gesund”

Die eindeutig beliebteste Verabschiedung seit der Pandemie. Nur irgendwie klingt sie jetzt mehr nach einer Drohung als einer nett gemeinten Geste.

Awkward See Ya GIF - Find & Share on GIPHY

“Darf man das überhaupt?”

Ja, wir wissen es. Die Verordnungen waren zum Teil nicht nur unglaublich kompliziert formuliert, sondern einfach nicht mehr zu überblicken. Trotzdem: Wenn du es nicht weißt, woher soll ich es wissen?

Good Luck Charlie Idk GIF - Find & Share on GIPHY

“Corona”

Wenn wir ehrlich sind, nerven mittlerweile einfach alle Sätze, in denen das Wort Corona vorkommt.

Iron Man Eye Roll GIF - Find & Share on GIPHY