Gestern wieder etwas zu lang gefeiert und schon machen sich am nächsten Morgen dunkle Ringe unter deinen Augen breit? Einfach etwas roten Lippenstift um die Augen herum auftragen, Foundation darüber und schon sind jegliche Spuren von gestern Nacht verschwunden. Hört sich erst einmal skurril an? Das Ergebnis ist aber wirklich genial, wie die Bloggerin Deepica Mutyula in ihrem Tutorial zeigt:

So geht der Beauty-Hack:

  1. Trage etwas roten Lippenstift auf einen Lidschatten-Pinsel auf und verteile ihn unter deinen Augen und auf deinem Lid. Wenn du einen hellen Teint hast, solltest du zu pinken oder pfirsischfarbenen Tönen greifen, bei einem dunkleren Hautton zu orange-roten Farben. Danach den Lippenstift mit einem Schwamm oder deinen Fingern etwas verblenden.
  2. Den Lippenstift kurz einwirken lassen und anschließend einfach deinen Concealer oder deine normale Foundation darauf auftragen und wieder verblenden. Schon sollten deine Augenringe der Vergangenheit angehören.

Warum funktioniert es?

Betrachtet man das Farbspektrum genauer, ist es eigentlich logisch, warum dieser Trick so gut funktioniert. Rot und Orange sind nämlich die Komplementärfarben von dunkleren Tönen wie Grün oder Blau und sie heben sich gegenseitig auf. Der rote Lippenstift saugt die dunkle Farbe der Augenschatten sozusagen optisch auf.