Der 35-jährige YouTube-Star Emily Hartridge (345.000 Abonnenten) ist am Freitag bei einem Unfall mit einem E-Scooter in London tödlich verunglückt. Das berichten heute britische Medien.

Auch auf ihrem Instagram-Account erschien gestern bereits eine Nachricht, dass die Britin bei einem Unfall ums Leben kann.

YouTube-Star Emily Hartridge tödlich verunglückt

Die 35-Jährige war am Freitagmorgen gemeinsam mit ihrem Freund Jacob Hazell in London auf dem E-Scooter auf dem Weg nachhause. Dabei soll sie mit einem LKW zusammengekracht sein. Die 35-Jährige starb laut Medienberichten noch an der Unfallstelle. Den Scooter hatte die YouTuberin erst Ende Mai von ihrem Freund zum Geburtstag geschenkt bekommen. Berichten zufolge handelt es sich um den ersten tödlichen E-Scooter Unfall in Großbritannien. Die Scooter sind dort eigentlich immer noch nicht für den Straßenverkehr zugelassen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Emily Hartridge (@emilyhartridge) am

Emily Hartridge: Fans trauern um YouTube-Star

“Es ist schrecklich, dass wir diese Nachricht über Instagram verkünden müssen, aber wir wissen, dass viele von euch erwarteten, Emily heute hier zu sehen und das ist der einzige Weg euch alle zu erreichen. Emily ist gestern bei einem Unfall ums Leben gekommen. Wir haben sie über alles geliebt und werden sie nie vergessen. Sie hat so viele Menschen berührt und wir können uns ein Leben ohne sie kaum vorstellen. Sie war ein ganz besonderer Mensch.”, heißt es in einem Posting auf dem Instagram-Account von Emily. Fans sind schockiert über die traurigen Nachricht vom Tod der 35-Jährigen. Sie trauern um ihr großes Idol und wünschen ihren Angehörigen und ihrer Familie viel Kraft.