Auch wenn im vergangenen Jahr vieles anders war, als wir es bisher gewohnt waren, so wurde auch an vielen Traditionen festgehalten. Queen Elizabeth II. ließ es sich daher auch nicht nehmen, ein paar emotionale und aufmunternde Worte zum Jahreswechsel zu verfassen.

“Wir werden wieder mit unseren Freunden zusammen sein”, so die 94-Jährige.

Queen Elizabeth II. läutet mit emotionalen Worten das neue Jahr ein

Kurz bevor wir uns aus dem turbulenten Jahr 2020 verabschiedet haben, richtete Queen Elizabeth II. ein paar Worte an ihr Volk und an die gesamte Welt. Auf dem offiziellen Instagram-Account der britischen Royals ließ die 94-Jährige ein “frohes und gesundes neues Jahr” ausrichten. Darauf folgten ein paar aufmunternde und sehr emotionale Zeilen. Denn das Oberhaupt der Royal-Family äußerte sich zu dem Jahr, das wohl allen für immer in Erinnerung bleiben wird. Gebeutelt von Krisen, strengen Maßnahmen, Verzicht und Verlust, war 2020 für viele keine einfache Zeit. Doch Ansprachen wie die der Königin spenden Trost.

Wir sollten Trost darin finden, dass es wieder bessere Tage geben wird, auch wenn wir womöglich erst noch mehr aushalten müssen“, so die Queen. “Wir werden wieder mit unseren Freunden zusammen sein, wir werden wieder mit unseren Familien zusammen sein, wir werden uns wieder treffen“, fährt die 94-Jährige fort und sorgt damit für große Hoffnung.

“Stolz und bewegt”

Bereits mit ihrer traditionellen Weihnachtsansprache sorgte die Queen für emotionale Momente. Denn in dem Video, in dem sie sich direkt an das britische Volk wendet, spricht sie über den bewegenden Zusammenhalt. “Im Vereinigten Königreich und auf der ganzen Welt haben sich die Menschen in großartiger Weise den Herausforderungen des Jahres gestellt, und ich bin so stolz und bewegt von diesem stillen, unbezwingbaren Geist.”