Am 24. Juli erscheint auf Netflix “The Kissing Booth 2”. Wie der erste Trailer zum Liebesdrama rund um Elle, Noah und Lee nun verrät, kommt es auch in der Fortsetzung wieder zu einem großen Gefühlschaos.

Denn im zweiten Teil trifft Elle auf einen neuen Jungen an ihrer High-School, der nicht nur das Herz der anderen Mädchen zum Schmelzen bringt…

“The Kissing Booth 2”: Netflix teilt ersten Trailer

Fans des Netflix-Films “The Kissing Booth” können es wohl kaum noch erwarten, bis die lang ersehnte Fortsetzung des Liebesdramas endlich auf Netflix erscheint. Denn schon ab dem 24. Juli ist “The Kissing Booth 2” auf der Streaming-Plattform verfügbar. Um die Wartezeit für die Zuseher bis zur Veröffentlichung zu verkürzen, teilte Netflix nun den ersten Trailer zum Film im Netz. Wie darin zu sehen ist, muss die Hauptfigur Elle auch in der Fortsetzung wieder große Entscheidungen treffen, die nicht nur ihr Leben, sondern auch das ihrer Mitmenschen auf den Kopf stellen könnten.

“The Kissing Booth”: So geht es in der Fortsetzung weiter

Falls ihr den Netflix-Film “The Kissing Booth” noch nicht gesehen habt, solltet ihr ab sofort nicht mehr weiterlesen. Denn wir verraten euch nun, wie es nach dem Ende des ersten Teils für Elle, ihren besten Freund Lee und dessen älteren Bruder Noah in der Fortsetzung weitergehen wird. Wie der erste Trailer zu “The Kissing Booth 2” verrät, befinden sich Elle und Lee zu Beginn der Fortsetzung noch immer in der Highschool. Zusammen machen sie dort ihr Abschlussjahr. Elles Freund Noah dagegen, ist mittlerweile auf der Harvard University. Die räumliche Distanz stellt die Beziehung der beiden dabei auf eine harte Probe. Als dann auch noch plötzlich ein neuer Schüler an Elles Highschool auftaucht, der ihr den Kopf verdreht, ist das Liebesdrama perfekt. Doch das ist noch längst nicht alles.

Denn auch Noah scheint an seiner Universität neue Bekanntschaften gemacht haben. Mit einem Mädchen scheint er sich aber besonders gut zu verstehen, wie im Trailer zu sehen ist. Die Beziehung von Noah und Elle droht zu zerbrechen. Ob sich die beiden schlussendlich trotz der großen Entfernung und den Vertrauensproblemen wieder annähern können, zeigt der Trailer noch nicht. Denn die Antwort auf diese Frage erhalten Fans erst am 24. Juli, wenn die Fortsetzung auf Netflix erscheint.