Cyrus, der auf seinem Instagram-Profilbild ein Shirt mit der Aufschrift “Kylie’s my fave” trägt, legte sich am 24. Dezember für sein Idol unter die Nadel. Auf seinem Arm prangt seither ein faustgroßes Tattoo, welches eine knallrote Version des Logos von Jenners Lippenstift-Serie Lip Kit by Kylie darstellt. 

Via Instagram dokumentierte der bekennende Kylie-Fan die Entstehung der Tätowierung. Zunächst läutete er einen Countdown ein, dann teilte er ein Bild der Tattoo-Vorlage auf seiner Haut und versorgte seine Abonnenten schließlich mit einem Foto des Endergebnisses.

Literally so excited! 👄 @kyliejenner @lipkitbykylie

Ein von @itsjohnnycyrus gepostetes Foto am

Stay tuned … @kyliejenner

Ein von @itsjohnnycyrus gepostetes Foto am

New tattoo 👄 @lipkitbykylie @kyliejenner

Ein von @itsjohnnycyrus gepostetes Foto am

Nachdem er neben anerkennenden Worten auch jede Menge Kritik und Unverständnis der Userschaft einstecken musste, meldete er sich nochmals zu Wort. Da Cyrus die negativen Kommentare nicht auf sich sitzen lassen wollte schrieb er erbost: “An alle, die sagen, dass der Künstler einen schlechten Job gemacht hat – ihr seid offensichtlich alle blind. Zweitens, ich konnte nicht exakt die Candy K Lip Kit Farbe machen, weil sie meiner Hautfarbe zu ähnlich ist. Scheiß auf die Hater. Ich mache mir nichts daraus, was andere sagen. Ich liebe mein Tattoo und ich denke, dass es cool ist.”

Share This